Hier ist die Challenge:

Gib 5 Euro.

(Das ist der einfache Teil)

Und dann gib noch eine Stunde Zeit.
Und einen halben Liter Schweiß.
Auf dem Spinning-Rad.

(Das ist der schwierige Teil)

Dafür ver-FÜNF-fachen wir Deinen Einsatz.

Für ein Tiroler Geschwisterpaar aus dem Wipptal,
die beide an einem schweren Herzfehler leiden. 

Eines der Kinder hat erst kürzlich ein neues Herz bekommen, das andere wartet noch darauf.
Für die Eltern bedeutet das viel Sorge und pausenlose Betreuung rund um die Uhr.

Unsere Spende wird  die Familie unterstützen.
Aber noch wichtiger als das Geld,
ist die Botschaft, die wir mit Dir gemeinsam senden wollen: 

“150 Menschen haben in einer Stunde Ihrer Freizeit alles gegeben – für euch.”

Also fackelt nicht lange und macht mit bei unserer Spinning-Challenge!

26. Jänner 2019
12:00 – 18:00 Uhr
Innsbruck

Reservier Dir hier gleich Deinen Platz:

Was genau ist Spinning?

So was wie Hometrainer fahren – nur mit einem viel besseren Gerät, in der Gruppe und einem Trainer, der motiviert. Spinning-Fans meinen, dass es süchtig macht. So schaut das ungefähr aus:

Gemeinsam schaffen wir 150 Stunden auf dem Rad.
Olympic Fit in Innsbruck

ES GIBT FRAGEN?

FAQ

Umso besser – dann ist es für Dich eine richtige Challenge und damit ganz im Sinne des Events. Dass honorieren wir besonders. Von wegen durchhalten: Und Du kannst Geschwindigkeit und Schwierigkeitsgrad selbst wählen und Dir damit die Kräfte gut einteilen.

Auf jeden Fall. Schick Ihnen einfach den Link zu dieser Seite weiter. Am besten sprecht Ihr Euch ab, damit Ihr die Räder gleichzeitig reserviert und damit gemeinsam radeln könnt.

Unser Eventmaster ist die ganze Zeit dort und erklärt Dir alles. Er wird sich nach Deiner Anmeldung noch persönlich per Mail bei Dir vorstellen.

Außerdem sind rund um die Uhr noch viele andere Teilnehmer da (wir erwarten 150 Leute über den Tag verteilt) und es gibt Drinks und Erfrischungen. Es soll ja auch das Drumherum Spaß machen.

Jetzt aber!